Nebelswall 1 - 33602 Bielefeld
0521 - 51 23 94

Am Freitag (10.06.2022) konnte unsere Schule nach 3 Jahren Coronapause die Bundesjugendspiele in der Leichtathletik wieder auf der Rußheide durchführen. Bei besten Wetterbedingungen gingen alle Schülerinnen und Schüler von Sexta bis Sekunda in den drei Disziplinen Weitsprung, 50m bzw. 100m Lauf und Ballwurf an den Start. Dabei ging es einigen um die Verbesserung einer persönlichen Leistung in einer Disziplin, andere kämpften für die Erreichung der nötigen Punktzahl für eine Sieger- oder gar Ehrenurkunde. Das gesamte Lehrerkollegium und die Q1 war als Riegenführer und Kampfrichter im Einsatz. Durch die lange Pause waren die Wettkämpfe für drei Jahrgänge und auch mehrere neue Kolleginnen und Kollegen eine Premiere.

Nach den Dreikämpfen traten die besten Sprinterinnen und Sprinter der jeweiligen Klassenstufe anschließend bei den Jahrgangsbestenläufen gegeneinander an und kürten das schnellste Mädchen und den schnellsten Jungen der Stufe. Richtig laut wurde es dann bei den Pendelstaffeln. Die jeweils schnellsten acht Mädchen und acht Jungen der Sexten, Quinten, Quarten und Untertertien lieferten sich gegen die Parallelklassen über 50m bzw. 100m spannende Rennen und wurden von ihren Klassenkameraden, die sich im Spalier zu beiden Seiten der Laufbahn aufgestellt hatten, begeistert angefeuert. Den Abschluss eines gelungenen Sporttages bildeten die 4x100m Läufe der Jungen bzw. Mädchen der Obertertien und der Sportkurse der Sekunda.

C. Winke, 12.06.22

 

 Tennis

Die Saison der Tennismannschaften des Rats hat am Donnerstag (2.6.2022) ein knappes Ende gefunden. Während die Mädchen WKII Mannschaft des Rats dem Städtischen Gymnasium Petrinum aus Recklinghausen mit nur zwei Spielen unterlag (Matchpunkte 2:2, Sätze 2:2), verloren die WK II Jungen mit einem Satz (Matchpunkte 2:2) gegen das Gymnasium Paulinum und mit 1:3 gegen die Friedrich-Harkort-Schule aus Herdecke.

Trotz der denkbar knappen Niederlagen war die diesjährige Spielzeit von "Jugend trainiert für Olympia" ein großer Erfolg für die Tennismannschaften. Die WKII Mädchen belegen den geteilten 3.Platz im Land NRW, die WKII Jungen den geteilten 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

D. Topp, 07.06.22

Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreiche WK II - Mädchenmannschaft zum Gewinn der Stadtmeisterschaft Schwimmen am 12.05.2022!

Stadtmeisterschaft

Stadtmeister WK II, v. l.: Judith Miele, Lotte Raudasoja, Jenny Nguyen, Maya Sohrmann, Alicia Berdnikov, Michelle Dirksen, Anouk Weißinger, Sophie Voll. Als Begleitung mit dabei: Felix Blissenbach.
 
      Vielen Dank für euren Einsatz!
O. Lingner

Die Mädchenmannschaft des Bielefelder Ratsgymnasiums hat am Montag den 16.05.2022 im TSG Herford die Bezirksmeisterschaften gewonnen und sich somit für die Landesteilmeisterschaften am 30.05.2022 qualifiziert. Die Nummer 1 der Mannschaft, Selina Saka, gewann mit 6:2 und 7:5. Die Nummer 2, Maite Boes, gewann beide Sätze mit 6:0. Die Nummer 3, Lena Seidensticker, gewann den ersten Satz mit 6:2 und den zweiten Satz mit 6:0. Die Nummer 4, Jonna Pfitzenmaier, gewann beide Sätze ebenfalls mit 6:0.

bezirksmeisterschaften